Willkommen in der Frauenklinik!

Elterntreff - Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - St.-Johannes-Hospital Dortmund
Ihr multiprofessionelles Team für ihre Gesundheit.

Veranstaltungsdetails

Trageberatung

Jeden ersten Dienstag im Monat, im Stillcafé der Elternschule.

 

Jeden ersten Dienstag im Monat steht Ihnen eine Tragetuchberaterin im Stillcafé der Elternschule zur Verfügung.

Jedes Baby möchte getragen werden. Getragen werden zählt zu den Grundbedürfnissen eines Babys. Es schafft Liebe, Nähe, Sicherheit und Geborgenheit. Tragen in ergonomischer Tragehilfe oder Tuch beeinflusst zudem die körperliche sowie sensorische Entwicklung Ihres Kindes positiv und erleichtert Ihnen den Alltag. Bei der 120 minütigen Beratung der Trageberatung Kinderleicht lernen Sie, wie Sie Ihr Baby oder Kleinkind in Tragetuch und Tragehilfe angenehm und entspannt tragen können. Kinder können so lang getragen werden wie sie die anstehende Strecke noch nicht selbstständig laufen können oder möchten. Auch mit ein/zwei/drei Jahren sind die Beine einfach manchmal zu müde zum Laufen. Ordentlich gebunden ist Ihr Kind im Tuch oder Tragehilfe wesentlich leichter als auf Ihrem Arm.

Gezeigt werden eine Bindeweise mit dem gewebten Tragetuch sowie das elastische Tragetuch und alle gängigen Tragehilfen. Es wird zudem erklärt was die Voraussetzungen für ergonomisch-gesundes Tragen sind, damit Sie und Ihr Kind lange Spaß daran haben.

Sicherheit im Handling mit dem eigenen Kind gibt die Übung mit einer realistischen Demopuppe (diese sind vorhanden).

Falls Sie bereits Tragematerial haben, bringen Sie dieses gern mit, ist aber für die Teilnahme keine Voraussetzung. Da die ersten Bindeübungen immer zuerst mit der Puppe geübt werden, ist diese beratung auch für werdende Eltern, Betreuer, Großeltern und Interessierte geöffnet.

Kursleitung:
Frau Kirsten Hein (durch Trageschule Hamburg geprüfte Trageberaterin)

Termine:
03.09.2019 - 03.09.2019, 14:00 - 16:00 Uhr
01.10.2019 - 01.10.2019, 14:00 - 16:00 Uhr
05.11.2019 - 05.11.2019, 14:00 - 16:00 Uhr
04.02.2020 - 04.02.2020, 14:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hoher Wall 14-18
Elternschule

Zurück